Hirschhornknöpfe feine Butterplätzchen mit Dinkelmehl

Zubereitungszeit 45 Min. zzgl. Back- & Ruhezeit
Schwierigkeitsgrad
Ergibt ca. 3 – 4 Bleche
Hirschhornknöpfe feine Butterplätzchen mit Dinkelmehl

Zutaten

Für den Teig
500 g Dinkelmehl Type 630
300 g kalte Butter
200 g Rohrohrzucker
1 Ei
½ Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
Mischung zum Wälzen
1 TL Zimt
2 EL Kakao
2 EL Rohrohrzucker
2 EL Semmelbrösel

Zubereitung

  1. 1. Dinkelmehl, Zucker, Salz und Backpulver in einer großen Schüssel vermischen. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und samt dem Ei zur Mehlmischung geben. Mit den Händen zügig zu einem festen Teig kneten.
  2. 2. Zimt, Kakao, Rohrohrzucker sowie die Semmelbrösel vermischen und den Boden einer eckigen Auflaufform damit bedecken. Den Mürbteig in 4 – 6 Stücke teilen. Jede Portion zu einer ca. 2 cm dicken Rolle formen und anschließend in der Kakao-, Zimt- & Zucker-Mischung wälzen. Die Keksrollen für mindestens eine Stunde abgedeckt in den Kühlschrank geben.
  3. 3. Backofen auf 180 °C Ober- & Unterhitze oder 160 °C Umluft vorheizen.
  4. 4. Die gekühlten Keksrollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen 10 – 15 Minuten goldbraun backen.

Kategorien & Tags

VegetarischNachtisch

Das könnte Sie auch interessieren