Melonensalat mit Minze und Parmaschinken

Zubereitungszeit 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Geeignet für 2 Personen
Melonensalat mit Minze und Parmaschinken

Zutaten

½ Honigmelone
¼ mittelgroße Wassermelone
4 cl Limettensirup
2 Zweige grüne Minze
2 – 3 Scheiben Ciabatta oder Toast
1 EL Olivenöl
4 Scheiben Parmaschinken

Zubereitung

  1. 1. Kerne so gut es geht aus den Melonen entfernen. Mit einem Parisienne-Ausstecher (Kugelausstecher) Kugeln ausstechen (alternativ in 2 cm große Würfel schneiden). Melonen-Kugeln in eine Schüssel geben. Minze grob schneiden und mit dem Limettensirup unter die Melone mischen. Ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  2. 2. Weißbrot in 1 cm große Würfel schneiden und mit dem Olivenöl kurz in einer Pfanne anrösten. Croûtons etwas abkühlen lassen. Zusammen mit dem Melonensalat auf einem Teller anrichten und mit dem Parmaschinken servieren.

Kategorien & Tags

VorspeisenFleisch & Fisch

Das könnte Sie auch interessieren