Daten & Fakten

Was Sie vielleicht schon immer über VollCorner wissen wollten.

Bio aus Überzeugung

Zentrale / Verwaltung:
VollCorner Biomarkt GmbH
Nymphenburgerstr. 86
D-80636 München
Tel.: 089 / 2006 237 00
Fax: 089 / 2006 237 22
Internet: www.vollcorner.de

Geschäftsform:
Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Geschäftsinhaber/-führer:
Willi Pfaff & Birgit Neumann

Gegründet:
1988

Positionierung:
VollCorner ist ausschließlich im Stadtgebiet München beheimatet. Seit rund 30 Jahren unterstützt das Bio-Unternehmen die biologische Landwirtschaft in Bayern und arbeitet seit 2010 eng mit dem regionalen Großhändler Tagwerk zusammen. Vier regionale Bäckereien liefern handwerklich hergestellte Backwaren. Vier Metzgereien, darunter die Herrmannsdorfer Landwerkstätten und die Tagwerk Bio-Metzgerei, versorgen die VollCorner Biomärkte mit frischen Bio-Fleisch- und Wurstwaren. Die VollCorner Produkte kommen, wann immer es geht, aus dem Münchner Umland. In allen Fällen gilt: So nah wie möglich, so fern wie nötig!

Standorte:
17 Biomärkte in und um München
1 Bio-Mittagstisch VollCorner Cucina in München Hadern
1 Bio-Weinhandel VollCorner Vino in Haidhausen
Firmeneigenes Lager in Garching

Sortiment:
Vollsortiment mit rund 6.000 Bio-Produkten: Jede Filiale verfügt über eine Frischetheke für Fleisch, Wurst, Käse, Backwaren und eine große Obst- und Gemüseabteilung. VollCorner Bio-Metzgertheken gibt es in den VollCorner Biomärkten Allach (Franz-Nißl-Straße 41), Ludwigsvorstadt (Lindwurmstraße 80), Sendling (Resi-Huber-Platz 1); Herrmannsdorfer Bio-Metzgertheken findet man im VollCorner Biomarkt Denning (Warthestraße 1), Gauting (Leutstettner Straße 2) und Solln (Wolfratshauser Straße 204);

Besonderheiten:
VollCorner Kundenevents: Fahrten zu Erzeugern, Filmvorführungen
Naturkosmetikberatung
Bio-Kochkurse & Bio-Weinabende
Verpackungsfreies Einkaufen an den Theken möglich
Seit 2010 ohne Plastiktüten

Gesamtverkaufsfläche:
ca. 5.000 m²

Mitarbeiter:
ca. 350 aus über 40 Nationen

Zertifizierungen:
100 % Bio Voll-Sortiment – VollCorner ist nach den Richtlinien der EG-Öko-Basisverordnung Nr. 834/2007, Artikel 29 Absatz 1, von der Kontrollstelle ABCERT AG geprüft und zugelassen. VollCorner ist Mitglied im Naturkost Südbayern e.V. und erfüllt sowohl deren Sortimentsrichtlinien als auch die des Bundesverbands Naturkost Naturwaren (BNN).

Engagement:
VollCorner unterstützt Münchner Kindergärten, Kindertagesstätten, gemeinnützige Vereine und soziale Einrichtungen mit Rabatten und Spenden.

Zusammenarbeit mit Foodsharing München. Engagement für Ärzte ohne Grenzen, World Vision, Humedica, Plan International.

Korken für Kork: Kork ist ein wertvoller Rohstoff und zu schade zum Wegwerfen. VollCorner sammelt alte Kronkorken und bringt diese zum Wertstoffhof München. Erlöse aus dem Upcycling kommen der sozialen Einrichtung der Diakonie der Stadt Kehl-Kork zugute.

Artist for Kids: VollCorner bietet jungen sozial Benachteiligten und solchen mit Migrationshintergrund mit dem Ausbildungsprojekt eine Perspektive.

Kultursaat e.V.: VollCorner setzt sich dafür ein, dass alte samenfeste Sorten erhalten und angebaut werden. Wann immer es die Liefersituation zulässt, bietet VollCorner samenfeste Obst- und Gemüsesorten an und kennzeichnet diese speziell.

100% Naturstrom: VollCorner nutzt zu 100 % „grüne Energie“ von Naturstrom.

Auszeichnungen:
2017 VollCorner Biomarkt GmbH gewinnt den BIOWelt Award

Leserwahl beste Bioläden Schrot & Korn:

  • 2016 VollCorner Gauting, Bronze – Gesamteindruck
  • 2015 VollCorner Gauting, Bronze – Gesamteindruck und Frische
  • 2014 VollCorner Gauting, Silber – Frische
  • 2012 VollCorner Maxhof, Bronze – Gesamteindruck, Silber – Frische
  • 2007 VollCorner Maxhof, Bronze – Gesamteindruck
  • 2003 VollCorner Dom-Pedro Straße, Bronze – Kundenservice

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: presse@vollcorner.de

Stand August 2017