Kennen Sie Engelstomaten oder die Baumtomate „Himmelsstürmer“? Das sind nur zwei Sorten aus der Vielfalt der Tomatengewächse. Die Tomate ist aber nicht die einzige Nutzpflanze, die uns eine Mannigfaltigkeit bietet. Durch Kultivierung und Züchtung entstand über die Jahrtausende ein Reichtum an Formen, Farben und Geschmäckern. Und gerade diese Vielfalt an verschiedensten Obst- und Gemüsesorten ist für unsere Landwirtschaft so wichtig. Muss es wirklich zehntausende Obst- und Gemüsesorten geben?
Sie können diesen Newsletter nicht lesen? Hier online anschauen
bionews VollCorner Bio
AKTUELLES ÜBER UNS STANDORTE SERVICE PARTNER JOBS
Sortenvielfalt bei VollCorner Biomarkt

Sortenvielfalt im Gemüsebeet

Kennen Sie Engelstomaten oder die Baumtomate „Himmelsstürmer“? Das sind nur zwei Sorten aus der Vielfalt der Tomatengewächse. Die Tomate ist aber nicht die einzige Nutzpflanze, die uns eine Mannigfaltigkeit bietet. Durch Kultivierung und Züchtung entstand über die Jahrtausende ein Reichtum an Obst- und Gemüsesorten. Und gerade diese Vielfalt an Formen, Farben und Geschmäckern ist für uns so wichtig. Muss es wirklich zehntausende Obst- und Gemüsesorten geben? Ja, denn die Biodiversität ist lebensnotwendig. Sie bildet die Ernährungsgrundlage für kommende Generationen. Der Sortenschatz ist zum Kulturgut geworden, für das wir ein Stück weit Verantwortung tragen.

Samenfestes Gemüse bei VollCorner Biomarkt

Aus diesem Grund unterstützen wir von VollCorner den Nachbau von samenfesten Obst- und Gemüsesorten. Bei dieser traditionellen Züchtung werden die Eigenschaften von Pflanzen von Generation zu Generation über den Samen weitergegeben. Im Gegensatz zu den neuen Hybridzüchtungen stehen bei samenfesten Pflanzen qualitative Eigenschaften wie Geschmack und Proteingehalt im Vordergrund. Hybrid-Gemüsesorten werden, sehr verkaufsförderlich, äußerlich immer makelloser und gleichförmiger, aber immer ärmer an Geschmack und Nährwerten. Sofern die Möglichkeit besteht und die Liefersituation es zulässt, bieten wir deshalb in unseren VollCorner Biomärkten samenfeste Sorten an und kennzeichnen diese.

Auch als Hobby- und Kleingärtner können Sie übrigens dazu beitragen, alte und weniger bekannte Obst- und Gemüsesorten zu erhalten: In Tauschbörsen, wie beim alljährlich stattfindenden Saatgut-Festival des Ökologischen Bildungszentrums in München, erhalten Sie neben samenfestem Saatgut auch Ratschläge und Anbautipps. Und pünktlich zum Start in das neue Gartenjahr bieten wir Ihnen samenfeste Saatgut-Tütchen von Bingenheimer zum Eigenanbau.

Ihr Willi Pfaff

 
Vino Weinabend mit Weintipps zu Ostern
 

Weinabend Vino: Oster-Geheimtipps

Egal ob Sie bei Freunden und Familie eingeladen sind oder selbst Gäste zum Osterfest erwarten: Leckerer Wein darf nicht fehlen. Wir verraten Ihnen bei unserer After-Work-Weinprobe in unserer Bio-Weinhandlung Vino welcher Wein zu welchem Menü passt.

Energiereduzierte Kost im VollCorner Biomarkt
 

Energiereduzierte Kost: „So schmeckts dem Klima“

Am Samstag, 16. März laden Beatrice Rieger, Marketing-Chefin der TAGWERK Genossenschaft und Dr. Michael Rittershofer, Geschäftsführer des TAGWERK e.V. zum kostenfreien Vortrag bei bio-regionalen Häppchen über energiereduzierte Ernährung ein. Sie erhalten wertvolle Infos, um Lebensmittel bezüglich ihres Energieverbrauchs bei der Produktion einzuordnen und Tipps, wie Sie durch Ihr Kaufverhalten aktiv zur energiereduzierten Lebensweise beitragen können.

VollCorner Rezept Eingelegte Radieschen
 

Rezept: Süß-sauer eingelegte Radieschen

Geröstete Körner oder Samen, angebratene Pilze oder frische Kräuter. Es gibt viele Möglichkeiten Ihrem Salatteller einen schmackhaften Kick zu verleihen. Versuchen Sie es doch mal mit in Weißweinessig eingelegten Radieschen. Übrigens: Diese Radieserl schmecken auch hervorragend mit Frischkäse auf Brot! 

VollCorner Kinotipp Frau Mutter Tier
 

Kinotipp: Frau Mutter Tier

In klassischen Spielszenen, surrealen Traumsequenzen und frontalen Interviews berichten die drei Mütter Marie, Nela und Tine von ihrem Alltag als Eltern, der Überforderung und den Illusionen, die sie damit verbunden hatten. "Frau Mutter Tier" nimmt sich dabei insbesondere des Themas "Wir bekommen alles unter einen Hut!" an. Ein Drehort der Komödie mit Julia Jentsch und Annette Frier war übrigens unser VollCorner Biomarkt in der Arnulfstraße.

VollCorner Biomarkt im Westend eröffnet nach Renovierung
 

Kazmairstraße: Wir sind wieder da!

Seit der Neueröffnung im Jahr 2011 gehört der VollCorner Biomarkt im Westend zu den festen Bio-Größen im Viertel. Nach einer mehrmonatigen Renovierungsphase hieß es am 28. Februar: „Wir sind wieder da!“. Mit neuem Anstrich, mehr Platz und einer großen Obst- und Gemüseabteilung heißt Sie das bekannte Kazmairteam um Marktleiterin Regina Oberhardt nun willkommen.

Abonnieren Sie den VollCorner Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Etwa alle zwei Wochen servieren wir Ihnen unseren VollCorner Newsletter mit aktuellen Themen rund um VollCorner.

 
Folgen Sie uns im Social Web
Facebook     Twitter     Instagram
 
 
Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden.