Gegen Lebensmittelverschwendung

Teller statt Tonne: Lebensmittel retten mit Foodsharing und Co.

Bei VollCorner gilt das Motto: Teller statt Tonne! Viel zu viele Lebensmittel werden weggeworfen. Das stinkt uns gewaltig. Deswegen setzen wir uns seit vielen Jahren gegen Lebensmittelverschwendung ein. Unter anderem arbeiten wir eng mit dem Münchner Foodsharing Team zusammen. Dank dem Verein können viele unverkäufliche aber verzehrfähige Produkte gerettet werden.

Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung

Grundsätzlich versuchen wir, schon bei der Bestellung den Bedarf unserer KundInnen richtig einzuschätzen und entsprechend der geschätzten Nachfrage zu bestellen. Schon allein daher haben wir in unseren Biomärkten sehr wenig Ausschuss.

Liegen wir doch einmal daneben mit unserer Prognose, versuchen wir die Waren reduziert zu verkaufen. So haben alle etwas davon: Unsere KundInnen freuen sich über das Schnäppchen und wir sind froh, dass das Produkt noch einen Kunden gefunden hat.

Wenn dann noch Lebensmittel übrigbleiben, holen die freiwilligen Helfer von Foodsharing diese in unseren VollCorner Filialen ab.

Was ist Foodsharing?

Foodsharing wurde vor einigen Jahren gegründet, um gegen Lebensmittelverschwendung anzukämpfen. Es begann mit einer Website, über die Privatpersonen Lebensmittel austauschen konnten, für die sie selbst keine Verwendung hatten. Inzwischen hat sich daraus ein breites Netzwerk aus Kooperationsbetrieben gebildet, zu dem auch Einzelhändler wie wir gehören.
Ehrenamtliche Foodsaver holen bei diesen Betrieben Lebensmittel ab. So kommen die Foodsaver zum Beispiel in unseren VollCorner Biomärkten vorbei, wenn wir etwas abzugeben haben. Die Ware verwenden die Abholer selbst oder geben sie an andere Menschen aus dem Foodsharing-Netzwerk weiter. Oder sie bringen die Lebensmittel an einen der »FairTeiler« in München, z. B. ins EineWeltHaus auf der Schwanthalerstraße. Hier kann jede/r vorbeikommen und gucken, ob was im Regal oder Kühlschrank liegt.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Foodsharing einen zuverlässigen Partner im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung haben!