Mehrweg statt Einweg

Recup Pfandbecher für den Coffee-to-go. Eine umweltfreundliche Alternative zu Einweg-Pappbechern.

Seinen Kaffee unterwegs genießen und gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun? Das geht nun mit dem Pfandsystem von Recup. Bei uns bekommen Sie Ihr Heißgetränk in ressourcenschonenden Mehrwegbechern.

Umweltfreundliche Mehrwegbecher

In Deutschland wandern jedes Jahr ca. 2,8 Mrd. Einwegbecher für den „Coffee-to-go“ über die Theken – 320.000 Becher pro Stunde! Nachdem der Kaffee ausgetrunken ist, enden die Becher im Abfall und ergeben zusammen mit ihren Deckeln aus Plastik einen gigantischen und vermeidbaren Müllberg.

Mehrwegbecher sind die perfekte Lösung für das Problem: sie vermeiden Einwegmüll, schonen Ressourcen und entlasten unsere Umwelt. Und Kaffeeliebhaber können ihr Heißgetränk weiterhin unterwegs und bedenkenlos genießen.

Recup Pfandsystem bei VollCorner

Recup ist das deutschlandweite Pfandsystem für Coffee-to-go Mehrwegbecher. Was 2016 als Pilotprojekt in Rosenheim begann, hat sich mittlerweile in mehreren deutschen Städte erfolgreich etabliert. Und Recup wächst weiter. Seit kurzem hält Recup auch in Münchner Cafés und an diversen Kaffee-Verkaufsstellen Einzug. So auch bei VollCorner!

In unserem neuen VollCorner Biomarkt an der Theresienhöhe, im VollCorner Bio-Bistro Cucina in der Würmtalstraße und in unserem Bio-Restaurant resihuber in Sendling bekommen Sie unsere Kaffee-Spezialitäten für unterwegs in den praktischen Recup-Mehrwegbechern.

Die Pfandbecher aus 100% recyclebarem Kunststoff gibt es, passend zu den Getränketypen, in verschiedenen Größen (0,2l, 0,3l und 0,4l). Sie sind bruchsicher, lebensmittelecht, geschmacksneutral und schadstofffrei. Die passenden Deckel können Sie aus hygienischen Gründen als Kaufvariante erwerben. Sollten Sie Ihren Mehrwegbecher nicht mehr benötigen, geben Sie ihn einfach deutschlandweit bei allen Recup Partnern ab und Sie erhalten das Pfand zurück.