Biohof Laurer

Der Biohof Laurer aus Landau an der Isar

„Bei uns wachsen Physalis, Spargel, Auberginen, Erdbeeren, Peperoni, Paprika und Artischocken.“ Wenn man Helmut Laurer zuhört, könnte man meinen, sein Bauernhof liege irgendwo in Frankreich, Italien oder Spanien. Tatsächlich findet man den Biohof Laurer in Niederbayern. Hier, mitten im fruchtbaren Isartal, in der Nähe von Landau an der Isar produzieren Helmut und Christa Laurer seit 1997 auf 90 Hektar Gemüse und Obst in Bioland Qualität.

Umstellung auf Öko aus Sorge um die Kinder
Dass aus dem damaligen Milchviehbetrieb einer der wichtigsten Bio-Gemüseproduzenten Bayerns wurde, ist den Erdbeeren zu verdanken. Nachdem Helmut Laurer den Hof von seinen Eltern übernahm, baute er neben Gemüse auch Erdbeeren an – erst einmal nach konventionellen Methoden. Dann kamen die Bedenken: "Als ich mir überlegte, dass ich meinen Kindern sagen muss, ‚Ihr dürft nicht aufs Erdbeerfeld, da ist frisch gespritzt!’ – da reifte in mir der Entschluss, etwas anders zu machen." 1995 begann auf dem Laurer Hof die Umstellung auf ökologische Landwirtschaft.

Mildes Klima, fruchtbares Land
Heute kommen vom Biohof Laurer nicht nur mediterranes Gemüse und Obst aus biologischem Landbau, sondern auch klassische Gemüsesorten wie Brokkoli, Blumenkohl, Rote Bete, Sellerie, Gurken oder Cornichons. Ein Großteil der Gemüsesorten wird sauer eingelegt. Diese Spezialitäten erhalten Sie unter dem Namen Isarmoos-Bauern bei uns im VollCorner.

Viele Hände helfen mit
Um diese beeindruckende Vielfältigkeit und landwirtschaftliche Größe zu meistern, braucht Helmut Laurer viele Hände – je nach Saison helfen bis zu 35 Menschen bei Aussaat und Ernte. Denn auch, wenn der Biohof Laurer viele Maschinen zählt, ist viel Handarbeit gefragt.

Mit dem Herzen dabei!
Hier den Überblick zu behalten, fällt auch einem Profi wie Helmut Laurer nicht immer leicht. Aber für die schwierigen Momente, wie nach dem Sturm Niklas Ende März, der große Schäden hinterließ, hat er ein Rezept: „Erfolgreich ist man, wenn man seine Arbeit aus dem Herzen heraus macht.“ Wir sind überzeugt, diese Leidenschaft für Bio kann man schmecken! Probieren Sie selbst!